Donnerstag, 3. Juli 2008

Viel zu tun

Der Juli ist bei mir irgendwie ein Geburtstagsreicher Monat. Also habe ich zur Zeit auch viele Geheimprojekte auf der Nadel, die ich gar nicht zeigen darf.

Gott sei Dank ist der Pearled Romance eines davon, was ich doch im Blog zeigen darf.
Wenigstens das. Ansonsten wird es irgendwie spärlich gesäht sein mit Strickfotos. Den PR werde ich gleich auf die Nadeln nehmen. Habe mir extra neue Nadeln zugelgegt. KnitPicks Options. Das sind die mit der auswechselbaren Nadelspitze und Seilen. Supersystem. Bin mal gespannt, wie der Übergang von Seil auf Nadel ist. Von meinen Addi Lace Nadeln war ich ja diesbezüglich ziemlich enttäuscht. Das war eine recht mühselige Schieberei.

Ach ja: Ein Spinnrädchen ist auch zu mir unterwegs. Habe mir ein Willy gekauft. Brauch nur noch Faser und dann geht es los. Hier könnt ihr ein ähnliches sehen. Ich habe es jedoch nicht in hell, sondern in sehr dunkel. Hell wäre mir lieber gewesen, aber ich konnte es halt nur in dunkel bekommen.

Kommentare:

  1. Liebe Jule,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Spinnrad. Das gesponnene im vorigen Beitrag sieht ja schon sehr gut aus.
    Bei mir liegen die Socken zur Zeit ziemlich auf Eis, aber ich bin ins Schaffieber verfallen.
    Dabei habe ich hier so viele schöne neue Strängchen liegen *lechz*
    Ich bin gespannt, wie deine Wolle wird und dann musst du ja auch mit dem selbst Färben anfangen, ich freu mich schon auf deine Kleckselbilder *grins*

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ein sehr schönes Spinnrad.

    Ich selbst habe ein Ashford Kiwi.

    Viel Spaß mit deinem Will.

    Ganz liebe Grüße

    Marion

    AntwortenLöschen