Mittwoch, 11. Juni 2008

Geribbelt No 2

Ribbeln werde ich eine angefangene Stola aus diesem Garn.
"Baccara" von Wolllust
Es tut mir echt leid. Das Garn ist ein Traum. Dunkelrot mit einem dezenten Glanz. Ganz toll. Aber für mich leider nicht zu verstricken. Warum? Weil ich seit meiner frühen Jugend die ganz besch..... Angewohnheit habe an meinen Fingern herumzuknibbeln und zu knabbern. Immer dann wenn ich nervös, gelangweilt und innerlich unausgeglichen bin. Ergo ist die Haut meiner Fingerspitzen ziemlich rauh und hat "klinken" Bei normalem Garn und bei den meisten Designergarnen ist das kein Problem, aber ausgerechnet bei dieser Mischung ziehe ich mit meinen Fingern andauernd Fäden. Das sieht natürlich total besch... aus. Und mit eingecremten Händen flutscht bei mir das Garn nicht und ich kann nicht mehr stricken. Ende mit der Quälerei. Geribbelt wird.


Aber was mache ich nur mit diesem Garn?? Meine schlechte Angewohnheit bekomme ich einfach nicht los. Habe es oft genug probiert. Also wird das Garn hier wohl liegen bleiben. Seufz. Kann es jemand gebrauchen? Sind insg. 350g (ca. 900m Ll, Farbe: dunkelrot wie Baccararosen). Für ein Tuch ist es mit Sicherheit ausreichend und schön weich und glänzig ist es auch. Schade, schade! Auf den Fotos wird die Farbe leider nicht richtig abgelichtet.

Kommentare:

  1. Hallo Jule,
    wenn du magst, tausch ich dir das schöne rote Knäuelchen gegen ein Sockenwöllchen. Kannst dich ja bei mir melden...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke, sei mir nicht böse, aber ich möchte hier mal nicht gegen Sockenwolle tauschen, sondern auch gegen ein Tuchgarn (ob dick oder dünn ist mir egal, aber ca. 900 m +/- sollten es sein, ich habe bei Wolllust 9,- Euro für die Wolle bezahlt). Sockenwolle habe ich ja schon sooo viel und ich habe noch sooo viel Ideen für Tücher.

    LG Jule

    AntwortenLöschen