Dienstag, 22. April 2008

Ravelry

Nach langer Zeit, habe ich mal wieder Ravelry besucht und dabei festgestellt, daß mich einige in Ihre Freundesliste aufgenommen haben. Auch schon seit längerer Zeit *hust*.
Nehmt es mir nicht übel, wenn ich Euch
1.) verspätet in meine Freundesliste aufnehme und
2.) nicht per Mail in Ravelry antworte.
Ich bin eigentlich gar nicht in Ravelry tätig.

Ab und zu stöbere ich herum, aber insgesamt ist mir das einfach eine Nummer zu groß.

LG Jule

Kommentare:

  1. Hi Jule.


    Och mach Dir nix draus, mir geht es da genauso. Ich bin auch schon seit letztem Jahr sort Mitlglied, aber ich habe bisher auch noch nix dort gemacht. Ab und an schau ich mal da vorbei und stöbere auch ein bissel, aber das war es auch schon. Mir ist das jetzt auch alles zu zeitaufwenidg, ich habe keine Lust wiedet stundenlang am Rechner zu sitzen nur um da ein paar Bilder unter zu bringen oder sowas.

    Ich konnte bisher ohne ganz gut leben und werde es sicher auch weiterhin können. ICh kann den Wirbel, der um Ravlery gemacht wird nicht nachvollziehen.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris, Ravelry finde ich schon phänomenal. Allerdings verbringe ich schon unheimlich viel Zeit vor dem Rechner nur wegen meiner normalen Blogger-Tätigkeit. Mehr Zeit habe ich einfach nicht. Allerdings finde ich die Möglichkeiten, die man durch Ravelry bekommt ganz einfach super.
    Der "Wirbel" der um Ravelry gemacht wird ist meiner Meinung nach doch berechtigt. Vor der Arbeit und dem Willen eine derartige Datenbank aufzuziehen und diese vielfältigen Möglichkeiten für Strickerinnen in aller Welt anzubieten kann man nur den Hut ziehen.

    LG Jule

    LG Jule

    AntwortenLöschen