Donnerstag, 13. März 2008

Gnaaade!

Der gestrige Abend war ja etwas.................na ja................nicht ganz nach meinem Geschmack.
Ich saß gemütlich bei einem Söckchen auf der Couch und habe ganz normal und völlig ruhig eine Serie geschaut. Dann kam mein Mann vom Musikcorps wieder und zauberte, kaum daß er im Wohnzimmer war eine DVD hervor.
"Schau mal Schatz! Die hat mir der Roland geliehen!" (Roland ist sein Bürokumpel und Mitausbilder in der Firma *bis jetzt konnte ich Roland ganz gut leiden*)

Und was hielt mir mein Göttergatte unter die Nase? Eine DVD von KISS. "Symphony" Die Rockband mit einem Symphonieorchester.
Kaum ausgesprochen landete die DVD im Laufwerk und das Unheil nahm seinen Lauf.

Nicht das ich was gegen diese Musik hätte, aber ansehen muß ich mir diese Männer (?) in Faschingskostümen und Halloween-Gesichtern nicht umbedingt.......
Und dabei war es noch so schön ruhig zu Hause.....

Als das Konzert anfing und ich die riesigen Plateau-Stiefel gesehen habe, wäre ich fast tot umgefallen (gut das ich gesessen habe). In meinem Schockzustand habe ich dann vergessen, daß ich 64 anstatt 60 Maschen auf den Nadeln habe und die halbe Ferse schief gestrickt. Fragt nicht, wie sowas passieren kann. Ich kann es mir auch nicht erklären.

Gänzlich hat es mich dann zerissen, als einer von den Herrschaften sich die Jacke/Bluse/Hemd/Oberteil (?) herunterriß und dann im vollen Brusthaartoupet in unserem Fernseher stand. *wäh..bäh...örks*
Allerdings hatte unser DVD-Player dann auch Mitleid mit mir und verweigerte seinen Dienst, als die Gruppe zur Volksbelustigung anfing Blut zu spucken.........

Ich war erleichtert, mein Mann enttäuscht!

Ich sach nur: "Hat man Töne?"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen