Donnerstag, 7. Februar 2008

Münster

So schön war es mit meiner Mama in Münster. Die EC-Karte hat gequalmt und mein Mann behauptet, der Magnetstreifen auf seiner Karte zu Hause wäre blasser geworden.
*grins*
Habe nette Sächelchen bekommen. Einen Rock, eine schöne Jacke, eine Handtasche, eine Halskette, zwei Kinderbücher, Malstifte, Nougat für den Herrn des Hauses und noch einige Dinge für Valentinstag. Aber das wird nicht verraten.
War noch mal schön mit meiner Mutter in Ruhe sprechen zu können und ein wenig zu shopppen. Ich vermisse das sehr. Früher haben wir das öfter gemacht. Und heute...... Tja, ich bin Mama und und meine Mutter voll berufstätig. Da bleibt nicht viel Zeit für sowas.
Aber Luxus muß man halt genießen.
Das ist mein neues Täschchen. Das hellblau ist nur vom Blitz so grell. Normal ist es eigentlich ein schönes und einfaches hellblau.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen