Sonntag, 3. Februar 2008

Der Nachmittag bei Claudia war schön, aber auch ein wenig stressig.
Nachdem sich meine beiden Terroristenmädchen über den Wassernapf der Katzen hergemacht hatten war umziehen angesagt.Photobucket
Inge war komplett klitschnaß und Emma hatte sich nur Strumpfhose und Socken durchfeuchtet. Gut das es in einem Haushalt mit Kindern nie an Ersatzkleidung mangelt.
Photobucket
Dann waren unsere beiden großen Mädchen manchmal doch recht zickig miteinander. Teilen ist noch nicht wirklich ihre Stärke. Und meine Emma kann ja brüllen. Das ist manchmal nicht zum Aushalten.
Aber wie auch immer. Es war schön.
*Winkewinke* an Claudia. Wünsche Dir noch einen geruhsamen (stillen) Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen