Freitag, 23. November 2007

Na was sag ich...

Brav war er! Sehr artig. Um 21:45 Uhr hörte ich unseren Wagen in die Einfahrt fahren und da war er. Juhuu! Da hatten wir dann noch ein wenig Zeit für uns. Roger hatte einfach keine Lust zur Feier gehabt, aber der Höflichkeit halber mußte er ja hin.

Da war der Restabend doch noch gemütlich und ich mußte nicht alleine ins Bett schleichen.

Heute morgen gehts zur Heike. Freue mich schon sehr....da fällt mir ein, ich muß die Febreze-Flasche noch einpacken. Schließlich müffelt ihr Wagen etwas streng. *mirdaslachenverkneif*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen