Sonntag, 2. September 2007

Mein Wochenende

....war nur suboptimal. Göga mit Musikverein auf einem Schützenfest. Samstag und Sonntag. :-(
In unserer kinderlosen Zeit war das ja egal. Da habe ich es mir auf der Couch schön gemütlich gemacht oder bin shoppen (jawohl dem Laster fröhne ich auch) gegangen.
Jetzt, mit unseren 8 Monate und 22 Monate alten Mäusen ist es einfach nur anstrengend. Wenn die Arbeitswoche rum ist, dann freue ich mich immer, wenn mir meine Männe unter die Arme greifen kann und die Kinder sind total zufrieden, weil der Papa da ist. Einfach nur schön.
Wenn aber Termine vom Musikverein das ganze Wochenende in Anspruch nehmen, dann bin ich am Montag immer genau so geschafft wie am Freitag. Vielleicht bin ich ja auch eine Schlappschwanzmama aber ich brauche die Erholung schon wohl. Ich kann nur sagen: "Hut ab vor allen allein erziehenden Eltern".
Gestern waren die Mädels aber doch gut drauf. Bin auch kurz beim Schützenfest gewesen und Emma hört doch so gerne die "Papamusik". Übersetzung *schämundrotwerde* Marschmusik.
Der Inge geht es genau so.
Heute war auch alles gut, bis zum frühen Nachmittag als Inge anfing zu schreien und nach zwei Stunden ununterbrochenem Gebrüll erschöpft eingeschlafen ist. Ich vermute mal es waren die Zähne. Habe ihr auch ein Homöopathisches Zäpfchen gegeben, aber die Sch....dinger wirken nicht. So ein Mist. Jetzt bin ich geschafft und froh das mein Roger wieder zu Hause ist und mit mir zusammen die Kinder ins Bett bringen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen